001 Bild.jpg002 Bild.jpg003 Bild.jpg004 Bild.jpg005 Bild.jpg006 Bild.jpg007 Bild.jpg008 Bild.jpg009 Bild.jpg010 Bild.jpg011 Bild.jpg

HERZLICH WILLKOMMEN AUF DER WEBSITE DER FREIWILLIGEN FEUERWEHR HIRSCHAU


Kinderfeuerwehr - Aktuelles

Gruppenbild Kinderfeuerwehr HP

Gründung der Hirschauer Kinderfeuerwehr „Feuerfunken“

Richtig viel Trubel herrschte vergangenen Samstag Morgen bei der

2. Gruppenstunde der Feuerfunken im Hirschauer Feuerwehrgerätehaus.

Nach einer kurzen Begrüßung der Betreuerinnen konnten die Kinder ihre roten Warnwesten mit der

Aufschrift „Kinderfeuerwehr“ in Empfang nehmen. Alleine durch das Anziehen dieser Westen wurde

dem einen oder anderen Nachwuchsfeuerwehrler schon ein Freudestrahlen in die Augen gezaubert.

Anschließend versammelten sich die Kinder vor der Drehleiter um die offizielle

Gründung der Kinderfeuerwehr mit einem gemeinsamen Gruppenbild festzuhalten.

Bürgermeister Hermann Falk zeigte sich erfreut, dass mittlerweile 22 Kinder

den Weg zur Feuerwehr gefunden haben und überreichte die eingerahmte

Gründungsurkunde an die Hirschauer Kinderfeuerwehr, welche am 31.03.2019

von der Mitgliederversammlung offiziell in die Feuerwehr aufgenommen wurde.

Auch Kreisbrandrat Fredi Weiß und Kreisbrandinspektor Martin Schmidt

ließen es sich nicht nehmen den Feuerfunken einen Besuch abzustatten.

„Mit Hirschau sei es nun die 15. Kinderfeuerwehr im Landkreis.“

Anschließend konnte bei einer Rallye durch das Feuerwehrhaus die Räumlichkeiten

und Fahrzeuge erkundet werden, was dem Nachwuchs sichtlich und hörbar Spaß machte.

Bei der Kinderfeuerwehr geht es nicht nur um die Ausbildung an den Geräten, vielmehr soll spielerisch

die Kameradschaft, Freundschaft und Gemeinschaft sowie der Dienst am Nächsten vermittelt werden.

Laut 1. Kommandant Sebastian Jasinsky können aus organisatorischen Gründen momentan leider

keine weiteren Kinder in die Kinderfeuerwehr aufgenommen werden.

Interessierte Kinder kommen auf eine Warteliste und können nachrücken sobald ein Platz frei wird.

Mit Erreichen des 12. Lebensjahres erfolgt der Wechsel in die Jugendfeuerwehr.

 

 

Joomla templates by a4joomla